Prüfungen

Prüfungen

Abschlussprüfungen an der Realschule Wildeshausen

 

 

1. Abschlüsse an der Realschule in Niedersachsen

Sekundarabschluss I – Realschulabschluss

Dies ist der „Standardabschluss“ einer Realschule. Man erreicht diesen Abschluss,

  • wenn man in den Fächern mit einer schriftlichen oder mündlichen Abschlussprüfung in höchstens einem Fach eine nicht ausreichende Leistung (also „mangelhaft“) erbracht hat und
  • wenn man am Ende der Klasse 10 die Mindestanforderungen in allen Fächern erfüllt. Das heißt, dass alle Noten mindestens ausreichend (4) sein müssen.

Bei 1x „mangelhaft“ in einem Fach wird der Abschluss erteilt. Bei zwei „Fünfen“ (außer in den Hauptfächern) kann die Klassenkonferenz noch einen Abschluss zuerkennen, wenn deutlich bessere Noten in anderen Fächern diese Mängel ausgleichen.

Mit dem Sekundarabschluss I kann eine Schülerin/ein Schüler alle berufsbildenden Schulen besuchen und die damit verbundenen Lehrberufe/Zugänge zu höheren Schulformen erreichen.

Der erweiterte Sekundarabschluss I – erweiterter Realschulabschluss

Dies ist der hochwertigste Abschluss, den eine Realschule vergeben kann. Alle Pflichtfächer und Wahlpflichtfächer zusammen müssen im Durchschnitt mindestens befriedigend (3,0) sein und die drei Hauptfächer (Mathematik, Deutsch und Englisch) müss ebenfalls im Durchschnitt mindestens befriedigend (3,0) sein. Ausgleich geht nur innerhalb der Hauptfächer oder innerhalb
der „Nebenfächer“!
Mit dem erweiterten Realschulabschluss ist es möglich, die Oberstufe eines Gymnasiums oder Fachgymnasiums zu besuchen.

Der Sekundarabschluss I – Hauptschulabschluss

Auch an der Realschule lässt sich der Sekundarabschluss I – Hauptschulabschluss erreichen – und zwar, wenn höchstens drei Fächer schlechter sind als „ausreichend“ (4).
Sind mehr als drei Fächer mit „mangelhaft“ benotet, wird der einfache Hauptschulabschluss (nach Klasse 9) erreicht.
Der Abschluss wird im Abgangszeugnis bescheinigt.

Prüfungstermine schriftlich:

Montag 20.03.17 Mündlicher Prüfungsteil Englisch
Mittwoch 26.04.17 schriftliche Prüfung Deutsch
Donnerstag 27.04.17 schriftliche Prüfung Englisch
Donnerstag 04.05.17  schriftliche Prüfung Mathematik

 

Prüfungstermine mündlich: 1. – 2. Juni 2017

 

Berechnen der Endnote in Unterrichtsfächern mit Prüfungen

Bitte die Kommazahlen mit Punkt eingeben, also: 3.3!

a) Nur schriftliche bzw. nur mündliche Prüfung:

Vornote Prüfung Durchschnitt Endnote
0 0
     

b) Schriftliche und mündliche Prüfung:

Schriftl. Prüfg. Mündl. Prüfg. Vornote Prüfung Durchschnitt Endnote
0 0 0